1. Minispieltag der Saison

Mit neuen Trainern starteten die Minis des TV Tamm zum ersten Spieltag nach Markgröningen. Pünktlich am Treffpunkt erschienen, ging es los. Nach einer tollen Begrüßung und dem alt bekannten Mini Lied, machten sich die Mannschaften gemeinsam der verschiedenen Vereine warm, um somit  bereit zu sein für Spiele und Geschicklichkeits-Parcour.


Während den Spielen Handball und Eimerball, hatten unsere Minis mit 17 Punkten erfolgreich den Parcour gemeistert und waren somit stolz auf ihre Leistung.
Auch die Trainer Lorraine, Susanne und Marigona konnten zufrieden sein, da heute leider nur 7 Spieler der Minis vertreten waren.  Bei der Siegerehrung mit

2015_11_15-001-Minis 2015_11_15-002-Minis

Verteilung von Urkunde und Medaille an alle Spieler, hat man am Ende gemerkt, dass es letztendlich allein um den Spaß ging und alle Kinder glücklich waren.
Vielen Dank nochmal an die mitgereisten Eltern, die natürlich unsere Minis kräftig angefeuert haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.