Trauer um Walter Röhm

Tief betroffen müssen wir heute zur Kenntnis nehmen, dass Walter Röhm gestorben ist.

Er hat lange gekämpft.
Wir verlieren einen hervorragenden und bewundernswerten Menschen, der als Vereinsvorstand, Gemeinderatsmitglied und auch als Freund auf vielfältige,
vor allem auf seine besondere Weise über lange Jahre hinweg für andere da war und sich immer voll eingesetzt hat, immer versucht hat die Dinge zu bewegen.
Insbesondere unser Verein, der TV Tamm ist in seiner jetzigen Größe geprägt von seiner Handschrift und seinem Einsatz.

Er war ein Handballer. Er war einer von uns. Wir haben zusammen gespielt, gewonnen,

verloren und haben zusammen Feste gefeiert. Wir waren in einer Mannschaft.

Wir sind sehr sehr traurig.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Karina und seiner Familie.

Für die Handballabteilung

Frank Häusler

Walter_Roehm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.