Tammer Handball-Kids an der Seite der Bietigheimer-Bundesliga-Stars

Am Samstag, den 24.05.2015, traf sich die Tammer E- und D-Jugend vor der Egelseehalle in Tamm, um anschließend gemeinsam zur MHP-Arena zu fahren. Von insgesamt 18 Familienmitgliedern und zwei Betreuerinnen begleitet, machten sich die elf Einlaufkinder auf den Weg zur Arena in Ludwigsburg.

In der Arena angekommen, stand das Handball-Bundesliga-Spiel der SG BBM Bietigheim gegen den HC Erlangen bevor. Unsere Jugend begleitete die SG BBM als Einlaufmannschaft mit auf das Spielfeld.

Umgeben von hunderten Zuschauern, liefen die Kinder voller Freude und Spaß mit den Stars an ihrer Seite ein. Pünktlich um 17.15 Uhr wurde das Spiel angepfiffen und es begann eine spannende Partie. Die ständig wechselnde Führung motivierte die Kinder, die SG BBM mit Klatschpappe und lauter Stimme anzufeuern.

EInlaufen Bietigheim

Am Ende musste sich jedoch die SG BBM Bietigheim mit 24:26 geschlagen geben. Kurz nach Spielende liefen die Kinder auf das Spielfeld, um dort möglichst viele Bilder und Autogramme der Handball-Stars zu ergattern.

Gegen 20.00 Uhr endete dieses aufregende und spannende Ereignis wieder in Tamm mit glücklichen und zufriedenen Einlaufkindern.

Hier geht es zur Bildergalerie.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.