Wechsel auf der Trainerbank der 1. Männermannschaft

Unser „ewiger“ Peter Reiser hat die Aufgabe als Trainer der 1. Männermannschaft Ende November niedergelegt. Das ist ihm, wie er sagt, sehr schwer gefallen und kam dann trotzdem nicht völlig überraschend.

Nach über 9 Jahren auf der Bank war ein gewisser Verschleiß schon spürbar. Auch die Gesamtsituation mit dem Ausbau der Mannschaft im Zusammenhang mit der Vitalisierung der ganzen Abteilung haben die Belastungen nochmal ansteigen lassen. Nach so einer langen Zeit darf man auch mal Luft holen. Das verstehen alle, die sich in diesem Metier ein bisschen auskennen.

Peter Reiser

Mit Peter Reiser geht nun einer von der Bank, ein Urgestein, dem wir in der Handballabteilung und auch der ganze Verein viel zu verdanken haben. Peter ist einer der immer da ist. Verlässlich, klar und transparent in seiner Art und vor allem handballbegeistert. So mancher Spieler kennt praktisch gar keinen anderen Trainer (mehr). Er hat einfach Ahnung von diesem Sport und besitzt einen riesigen Fundus an Erfahrung, nicht zuletzt durch seine Praxis als Zweitligaspieler in Ossweil. Auch als Jugendkoordinator und Ansprechpartner für die Eltern unserer jungen Spieler und Spielerinnen hat er entscheidend zur Existenz und Weiterentwicklung unserer Abteilung beigetragen.

Wir müssen uns von ihm nicht verabschieden, denn Peter wird uns im Verein erhalten bleiben. Das entwickelt sich gerade und ist einfach gut so!! Wir danken ihm von ganzem Herzen für alles, was er für uns geleistet hat.

Danke Peter!!

Frank Häusler

Abteilungsleiter Handball
Vorstand Sport + Erfolg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.