Spieltag der männlichen E-Jugend

Am vergangenen Sonntag ging es wieder einmal auf einen Spieltag, der diesmal in Ditzingen stattfand.

Im ersten Spiel ging es gegen die HSG Strohgäu, die wir knapp mit einem Spielstand von 6:5 besiegten. Durch den Gastgeber, TSF Ditzingen, ließ sich unsere E-Jugend ebenfalls nicht verunsichern und so war auch hier ein Sieg mit 10:7 zu holen. Nun stand das Parteiballspiel Hütchenball bevor. In dieser Partie ging es gegen den TSV Asperg 2, wobei sich unsere E-Jugendlichen mit einem Spielstand von 12:9 bereits die nächsten zwei Punkte holen konnten. Im letzten Spiel dieses Spieltages ging es erneut gegen die HSG Strohgäu. Obwohl bei den Tammern viele Spieler fehlten, zeigten sie, was in ihnen steckt und gewannen auch diese Partie deutlich mit einem Endspielstand von 15:6.

Unsere Tammer E-Jugend befindet sich momentan auf dem dritten Tabellenplatz von insgesamt neun Plätzen.

Für den TV Tamm spielten:
Iven Zenker (11 Tore), Wesley Oben Enoh (9), Florian Drescher (2), Pascal Petzold (2) sowie Timo Heimann (14) und Lukas Scheer (4) im Tor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.