Das Ende naht…

Vor genau einem Jahr wurde ich, die handballverrückte Liri, vom TV Tamm als Praktikantin eingestellt. Damit fing auch ein aufregendes Abenteuer für mich an. Woche um Woche durfte ich mit vielen aufgeweckten Kindern zusammenarbeiten und ihnen den Handballsport näherbringen.

Es war faszinierend, wie schnell und gut sich die Kinder weiterentwickelt haben und wie sehr es ihnen Spaß gemacht hat, gemeinsam mit uns Trainern auf Spieltage zu gehen und als Mannschaft diese Zeit zu genießen. Egal ob mit einem Sieg oder einer Niederlage, die Kinder waren einfach immer gut gelaunt. Mit vielen zusätzlichen Mannschaftsaktionen, wie zum Beispiel der Besuch von vielen Handball- Bundesliga und Länderspielen, Übernachtungen in der Sporthalle, Bowlen gehen, Schlittschuh laufen gehen und einigen Wasserschlachten, konnten die Kinder mich besser kennenlernen, aber auch ich hatte die Ehre die Kinder besser kennen zu lernen. Durch einige Lehrgänge, die ich besuchen durfte, habe ich mich auch sehr weiterentwickelt, daher möchte ich mich an dieser Stelle auch noch einmal dafür recht herzlich beim Vorstand und besonders bei der Jugendleitung der Handballabteilung bedanken, die mir das ermöglicht haben!

Einlaufen_2016_07 praktikum_ende

Ein Gedanke zu „Das Ende naht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.