F2: SV Kornwestheim 2 – TV Tamm 2 21:15 (9:7)

Am Sonntag den 16.10 stand das zweite Spiel gegen SV Kornwestheim 2 an. Nachdem das letzte Spiel mit 38:11 endete, wollten die Tammer Frauen zeigen was in ihnen steckt und legten ein tolles Spiel hin.

Die erste Halbzeit war recht ausgeglichen und es gab meistens nur eine Tordifferenz von 1-2 Toren. Doch in der zweiten Halbzeit konnten die Kornwestheimer einen Vorsprung ausbauen, den die Tammer leider nicht mehr aufholen konnten. Auch wenn die Abwehr super stand und unsere Torhüterin sicher im Tor war. Alle haben während des Spiels alles gegeben, egal ob auf dem Spielfeld oder auf der Bank. Es war schön zusehen, dass der Mannschaftsgeist während dem ganzen Spiel vorhanden war und alle können mit ihrer Leistung zufrieden sein. Macht weiter so und bei den nächsten Spielen sind bestimmt auch Siege dabei.

Es spielten:

Inga Stenger, Celine Betzner, Janina Klewitz (3), Karen Fendrich, Kristin Schuh (2), Daniela Antunes, Morena Ognissanti (3), Liridona Gashi (6), Melanie Hausmann, Britta Bocho, Elif Tas, Dorena Kronhofmann (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.