Handballerei Ladies Night

Am vergangenen Samstag trafen sich die Mädels der Minis und die weibliche E-Jugend am späten Nachmittag und voller Vorfreude in der Sporthalle Egelsee. Dort stand die „Die Handballerei“- Ladies Night bevor.

Als erstes wurden viele verschiedene Spiele gespielt, bevor das leckere und selbstgemachte Abendessen auf den Tisch kam. Anschließend fand eine kleine Modenschau mit dem Motto „lustigster Schlafanzug“ statt. Dem Lachen und der Freude der Kinder war kaum eine Grenze zu setzen. Anschließend kürten wir unser ernanntes Handballerei-Model mit einer Krone und einer Urkunde.

Später, als alle Schlafplätze bequem gerichtet waren, wurden viele verschiedene Filme geguckt, bevor die ersten Kinder einschliefen. Glücklich und zufrieden waren die ersten Kinder schon nach nur wenigen Stunden Schlaf wieder hellwach. Dementsprechend gab es auch beim Frühstück sehr viel spannendes zu erzählen.

Nachdem alle ihre „Betten“ wieder zusammen geräumt hatten, wurden viele verschiedene Häuser gebaut mit allem, was in der Halle zu finden war. Vom Fußabtreter bis zum Radio war alles mit dabei. Die fantastische und sehr amüsante Kreativität der Kinder war dabei sehr überraschend.

Da das Ende nahte, mussten alle Häuser wieder abgerissen und aufgeräumt werden. Mittags ging eine sehr gelungene Übernachtung mit den ganzen Mädels zu Ende.

anhang1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.