SG Mark-Tamm: wJB beendet Saison mit einem Sieg

Die erst vor einem Jahr gegründete SG Mark-Tamm (wJB) der Vereine TV Markgröningen und TV Tamm hat ihre erste Saison mit einem Sieg beendet. Gegen die Mannschaft aus Marbach-Rielingshausen gab es einen verdienten Punktgewinn (16:19) nach einer sehr starken Mannschaftsleistung.

Die SG musste krankheitsbedingt auf ihre Torhüterin verzichten, was das Team zu einer hervorragenden Leistung in der Abwehr anspornte. Im Angriff, dem drittbesten der Liga, mussten die Lücken in der soliden 6:0-Abwehr der Gegner erst erspielt werden, konnten dann aber zum Torerfolg genutzt werden.

Wegen der a.K. Situation der Mannschaft beendet die SG die Saison mit 8 von 14 gewonnenen Spielen ohne aussagekräftige Platzierung in der Tabelle.
Die Mannschaft und die Trainer bedanken sich bei allen Sponsoren, Eltern, Freunden und Fans für die Unterstützung, ohne die eine erfolgreiche Saison nicht möglich gewesen wäre.
Besonderer Dank gilt den beiden Vereinen, die die SG ermöglicht und bereits als Geschenk zu Weihnachten T-Shirts zum Aufwärmen gesponsert haben.

weibliche_b_jugend_2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.