Schlittschuhlaufen der E-Jugend

Am vergangenen Samstag traf sich unsere Tammer E-Jugend, um gemeinsam mit der Bahn nach Bietigheim zu fahren. Von dort aus ging es weiter zur Bietigheimer Eishalle, um dort gemeinsam Schlittschuh laufen zu gehen.

Mit einer großen Gruppe von insgesamt 22 Personen ging es nun auf die Eisfläche. Anfangs trauten sich viele nur mit einem Hütchen auf das Eis, doch im Laufe der Zeit legten immer mehr das Hilfsmittel weg und flitzten gemeinsam durch die Eishalle. Gegen Ende war es sogar soweit, dass alle ohne ein Hütchen fahren konnten, was nur durch den Zusammenhalt der Mannschaft zu erreichen war. Nachdem nun Stundenlang die ganze Gruppe nur auf dem Eis gewesen war, ging es nach Einbruch der Dunkelheit wieder in Richtung Bahnhof, um nach Hause zu fahren. Obwohl die Erschöpfung allen Beteiligten anzusehen war, sah man auch, dass die Kinder glücklich und zufrieden über diesen gelungenen Ausflug waren.

Schlittschulaufen_2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.